Bayreuth – Kamineinsatz tauschen in Bayreuth.

Seit über 25 Jahren befassen wir uns mit dem Thema Kamine und Kamineinsätze zum Austausch vorhandener Kamineinsätze.

Der Kamindoktor ist bundesweit für Sie im Einsatz. Der Kamindoktor verfügt über mehrere Kaminausstellungen und Außendienstmitarbeiter, welche für das gesamte Bundesgebiet zuständig sind. Anfragen werden zentral über unsere Hauptstelle in Bamberg bearbeitet. Durch die bundesweite Auftragsbearbeitung führen wir auch Lieferungen und Montagen von Kaminöfen, Kamineineinsätzen und Kaminkassetten in allen Orten bundesweit aus. Rüsten Sie jetzt Ihren Kamineinsatz in Bayreuth nach statt einen teuren Feinstaubfilter für Kamineinsatz aufgrund der Feinstaubverordnung zu installieren.


Austausch Kamineinsatz – Feinstaubkonform

Kamineinsatz zum Austausch jedes vorhandenen Kamineinsatzes.

kamineinsatz-austausch-feinstaubfilter

Tauschen Sie Ihren alten Kamineinsatz

Ihr alter Kamineinsatz ist defekt und entspricht nicht mehr der Feinstaubverordnung oder ist defekt. Der Ofenbauer empfiehlt den kompletten Abriss der Kaminanlage? Das muss nicht sein. Mit dem Austausch des Kamineinsatzes tauschen wir Ihre Kaminanlage professionell ohne die Fassade zu beschädigen aus und machen aus Ihrem alten Kamineinsatz einen modernen Heizkamin.

  • Feinstaubkonform
  • An einem Tag umgerüstet
  • Kein Abriss der Verkleidung

kaminkassette-vorher-nachher


Austausch Kamineinsatz

Alte Kamineinsätze, müssen nach gewissen Übergangsfristen ausgetauscht werden.

Datum auf dem Typenschild  – Zeitpunkt der Nachrüstung

  • 🔥 1.1.1955 – 31.12.1974 – Datum Austausch: 31.12.2014
  • 🔥 1.1.1975 – 31.12.1984 – Datum Austausch: 31.12.2017
  • 🔥 1.1.1985 – 31.12.1994 – Datum Austausch: 31.12.2020
  • 🔥 1.1.1995 – 22.03.2010 – Datum Austausch: 31.12.2024



Der Schornsteinfeger ist dazu verpflichtet alle Geräte auf Einhaltung der Immisionswerte zu überprüfen und bei Abweichungen diese entsprechend stillzulegen.
Sie sollten sich zeitnah mit einem Fachbetrieb in Verbindung setzen ob ein Austausch notwendig ist.

In vielen Fällen wird zum Austausch des Kamineinsatz die Fassade bzw. die Verkleidung abgerissen.

Diese aufwendige und durchaus auch teure Maßnahme ist bei 🔥 Kamineinsätzen von Der Kamindoktor 🔥 nicht notwendig.

Kamineinsatz zum Austausch OHNE ABRISS DER VERKLEIDUNG

Machen Sie aus Ihrem alten Kamineinsatz einen modernen Heizkamin, der den Feinstaubwerten der 1.BImSchV Stufe 2 entspricht und somit die unbegrenzte Zulassung erhält. Somit ist ein nachträglicher Einbau eines Feinstaubfilters oder Katalysator in Ihre vorhandene Kaminanlage hinfällig.
Die Demontage und der Austausch der alten Kamineinsätze stellt für uns kein Problem dar. Unser geschultes Fachpersonal kann den alten Kamin Einsatz aus der Verkleidung herausnehmen, ohne die bestehende Kaminhülle abreißen oder umbauen zu müssen.

Ohne Umbauarbeiten an der vorhandenen Kaminanlage wird der alte Kaminofeneinsatz ausgebaut, demontiert und ausgetauscht.
Der neue Kamin Einsatz wird passgenau an die bestehende Kamin Anlage angefertigt. Die Sanierung des Kamineinsatzes kann aus diesem Grund auch innerhalb eines Tages erfolgen.

Mit dem Kamineinsatz Bernstein rüsten Sie Ihren alten Heizeinsatz in einen technisch aktuellen und effektiven Heizkamin um.




tausch-kamineinsatz-austausch


Durch die Maßanfertigung des neuen Kaminofeneinsatzes, kann jeder vorhandene Kamineinsatz ausgetauscht werden.
Auch sehr komplizierte Anlagen sind technisch umsetzbar.
Bei Interesse an einem Austausch eines Kamineinsatzes füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus.
austausch-kamineinsatz-achtung

Ohne Abriss der Verkleidung möglich

  • Feinstaubkonform
  • An einem Tag umgerüstet
  • Kein Abriss der Verkleidung
  • Saubere Scheiben
  • Neueste Technik
  • Fachbetrieb
  • Eigene Montageteams
  • Unbegrenzte Zulassung

Familienbetrieb in 2. Generation

Ihr kompetenter Familienbetrieb zum Austausch des Kamineinsatz

Der Austausch eines Kamineinsatz stellt durch unsere Experten kein Problem dar.


Der Austausch ohne Abriss

Der alte Kamineinsatz entspricht den Feinstaubwerten
nicht mehr oder ist defekt? Der Ofenbauer empfiehlt
den kompletten Abriss des Kamins und einen Neuaufbau?
Das muss nicht sein!
Mit dem Austausch des Kamineinsatzes tauschen wir Ihre Kaminanlage professionell ohne die Fassade zu beschädigen aus und machen aus Ihrem alten Kamineinsatz einen modernen Heizkamin.

  • Feinstaubkonform
  • An einem Tag umgerüstet
  • Kein Abriss der Verkleidung

Durch eine spezielle Konstruktion kann der Kamineinsatz Bernstein 3 in mehreren Teilen gefertigt werden.
Diese Konstruktion wird erst im inneren der Verkleidung mit einem Steck- und Schraubsystem verbunden.
Somit sind für den Austausch des vorhandenen Kamineinsatzes weder ein Abriss der Kaminverkleidung
notwendig, noch Schweißarbeiten vor Ort.

Mit einer Wärmeleistung von 5-12,5 Kw je nach Größe und Form, sowie einem Wirkungsgrad von bis zu 84,1% wird die Kaminanlage kostengünstig und professionell in eine Heizanlage umgewandelt, der einem kompletten Neuaufbau in nichts nachsteht.

Somit wird der Einsatz erst in der vorhandenen Kaminverkleidung wieder zusammengesetzt um den Austausch problemlos bewerkstelligen zu können.

Machen Sie aus Ihrem alten Kamineinsatz einen modernen Heizkamin, der den Feinstaubwerten der 1. BlmSchV Stufe 2 entspricht und somit die unbegrenzte Zulassung erhält. Somit ist ein nachträglicher Einbau eines Feinstaubfilters oder Katalysators in Ihre Kaminanlage hinfällig.
Die Demontage und der Austausch des alten Kamineinsatzes stellen für uns kein Problem dar. Ohne größere Umbauarbeiten an der vorhandenen Kaminanlage wird der alte Einsatz ausgebaut, demontiert und ausgetauscht.
Mit dem Kamineinsatz Bernstein rüsten Sie Ihren alten Kamineinsatz in einen technisch aktuellen und effektiven Heizkamin um.

Mit einer Wärmeleistung von 5 bis 12,5 kW und einem Wirkungsgrad von bis zu 84,1 % wird Ihre Kaminanlage professionell in eine kostengünstige Heizanlage umgebaut.

Durch die Maßanfertigung des neuen Heizeinsatzes, kann jeder vorhandene Kamineinsatz ausgetauscht werden.

Kamineinsatz-Abgasdom-Austausch

Interesse an einem Austausch?

Pfeil
Heizkassette

Technik des Kamineinsatz

Engineered in Germany
Beste Qualität dank deutscher Ingenieurskunst.

Bewusst blieben wir ein “Familienbetrieb“ um kompetente und individuelle
Beratung, Perfektion und Präsenz bis über den Austausch des Kamineinsatz hinaus für unsere Kunden zu sichern. Der Besitz der Handwerkskarte bietet Ihnen die Sicherheit eines kompetenten Partners bei der Erfüllung Ihrer Wünsche.

Kamineinsatz mit Luftführung

Der Kamineinsatz ist mit einer stromlosen Verbrennungsluftsteuerung ausgestattet. Der Kamineinsatz kann dadurch den Brennbedürfnissen des Kunden angepasst werden und bietet optimalen Bedienungskomfort. Im Vergleich zu anderen Kamineinsätzen regelt die Leistungsautomatik des Kamineinsatz Bernstein die optimale Menge von Primär-, Sekundär- und Tertiärluft. So kann selbständig entschieden werden, welches Brennverhalten der Kamineinsatz durch die individuell einstellbare Leistungsautomatik automatisch geregelt werden soll. Der Holzverbrauch wird gesenkt und die Bedienung ist kinderleicht. Stromlos, wartungsfrei und individuell einstellbar leisten die Automaten ihren intelligenten Beitrag zum Kamineinsatz.

Stromlose Lüftungssteuerung

Vermiculite Platten

mehrfache Umlenker aus Vermiculite


Durch die mehrfachen Umlenker aus Vermiculite wird das Abgas, welches vorher beim alten Kamineinsatz direkt durch den Schornstein gezogen wurde, stark verlangsamt.

Die Abgaswärme bleibt länger im Abgassammler und an den Wärmetauscherrohren des Kameineinsatz, sodass genau hier eine Nachverbrennung entstehen kann und der Wirkungsgrad von bisher ca. 40-60% bei alten Kamineinsätzen durch den Austausch auf nun bis zu 84,1% gesteigert werden kann.

Durch die Erhöhung des Wirkungsgrades des Kamineinsatz und der verbesserten Abgasführung erreichen alle Kamineinsätze von „der Kamindoktor“ die gesetzlich geforderten Feinstaubwerte ohne Kaminfilternachrüstung.

Die Rauchgasumlenkplatten sind über den Feuerraum herausnehmbar, sodass das Verbindungsstück der Abgasanlage gesäubert werden kann. Die Rauchgasumlenkungen sind so angeordnet, dass diese optisch den Feuerraum nicht einschränken.

Aufgrund des neuesten technischen Fortschrittes wurde zusammen mit dem Prüfinstitut für Feuerstätten eine vierfache Rauchgasführung herausgearbeitet. Der Vorteil gegenüber einer einfachen oder zweifachen Rauchgasumlenkung liegt auf der Hand: Die Abgase und auch die Wärme bleiben länger innerhalb der Brennkammer. Das System kommt aus dem Kachelofenbau und ist äußerst effektiv, auch für Kamineinsätze. Durch das Zusammenspiel der Rauchgasumlenkungen, sowie der intelligenten Verbrennungsluftsteuerung bleibt die Wärme nun deutlich länger im Feuerraum. Es entsteht zum einen eine sauberere Verbrennung und zum anderen wird deutlich mehr Energie in den Wohnraum abgegeben. Die Flammen stoßen zwar nicht mehr direkt auf die Wärmetauscherrohre, jedoch wird dadurch mehr gesunde Strahlungswärme über die Scheibe abgegeben. Des Weiteren werden die Wärmetauscherrohre durch indirekte Wärmeaufnahme über das Abgas geschont und bekommen stetig, über die komplette Länge der Rohre, Wärme und nicht nur punktuell über die Flammen. Der Kamineinsatz Bernstein hat nur sehr niedrige Abgastemperaturen von ca. 245°C – 270°C. Andere Kamineinsätze haben eine Abgastemperatur von bis zu 320°C. Das bedeutet zwar, dass andere Kamineinsätze auch heizen, jedoch mehr Wärme und heißes Abgas in die Umwelt stoßen als notwendig. Die Umwelt statt seinen Wohnraum zu heizen macht wenig Sinn.

Abgaswegverlängerung

Die Abgase des Kamineinsatz werden aufgrund der Abgaswegverlängerung, verlangsamt und es verbrennen deutlich mehr Schadstoffe, als bei alten Kaminen. Die Verbrennungstechnik der Kamineinsatz von der Kamindoktor ist effizient und die Funktion wird dadurch verbessert. Schadstoffe werden effektiv verbrannt und die Kamineinästze erfüllen alle Bestimmungen bezüglich Feinstaub und Emissionen.

Der Kamineinsatz dient somit als Heizung und bekommt aufgrund der Abgaswerte die unbegrenzte Zulassung ohne Filter- oder Katalysatorennachrüstung.

Abgas
Scheibenhinterlüftung

doppelte Scheibenhinterlüftung und Tertiärluft

Durch die doppelte Scheibenhinterlüftung der Kamineinsätze, sowie der Tertiärluft, welche zusätzlich auf der Rückseite Verbrennungsluft in die Brennkammer führt, bekommt das Holz, sowie die Glaskeramikscheibe immer die optimale Menge an Frischluft. Die Funktionsweise des Kamineinsatz, mit ihren doppelt geführten Kanälen, erhöht die Leistung und verhindert ein starkes Verrußen der Scheiben.

schräg gestellte Rundrohre

Die Funktion der Kamineinsätze. Diese sind mit einer einfachen Umluft Technik ausgestattet. Die Kamineinsätze von „der Kamindoktor“ arbeiten mit natürlicher Thermik. Ein Ventilator oder zusätzlicher Lüfter ist nicht notwendig.

Schräg gestellte Rundrohre haben den Vorteil, die Tauschfläche der Wärme sowie die Strömungsgeschwindigkeit zu erhöhen. Auch die Heizleistung der Kamineinsätze wird dadurch erhöht. Es entsteht intensive und schnelle Wärme und auch die Leistung wird erhöht. Die Revisionsöffnung welche vom Schornsteinfeger gefordert ist, ist selbstverständlich vorhanden. Hierüber können die Vermiculite Umlenker entfernt werden, sodass der vorhandene Abgassammler auch nachträglich gesäubert werden kann.

Die runden Rohre haben ein optimales Größenverhältnis in Bezug auf Strömungswiderstand, Strömungsgeschwindigkeit, Anzahl und Heizleistung. Aufgrund der vierfachen Rauchgasführung leisten die runden Rohre nun den optimal errechneten Volumendurchfluss in Bezug auf den Strömungswiderstand für die zu transportierende Luftmenge. Größere, kleinere oder andersförmige Rohre würden entweder einen zu hohen Strömungswiderstand oder zu niedrigen Wärmeaustausch nach sich ziehen.

Eine gesundheitsschonende und effektive Lösung wurde hier mit dem System des Kamineinsatz Bernstein entwickelt.

Konvektions Rohre
Konvektionskammer Luftstrom

Konvektionskammer Kamineinsatz

Der Kamineinsatz ist doppelwandig. Das bedeutet, dass die Luft aus dem Raum optimal genutzt werden kann. Somit kann der Kamineinsatz als schnelle Heizung genutzt werden. Zusätzlich heizt die Strahlungswärme der Kaminscheibe den Raum, um ein gleichmäßiges Verteilen der Wärme zu gewährleisten und das angenehme Wohlbefinden der Wärme zu verspüren.

herausnehmbare Lamellen

Die Lamellen des Kamineinsatz sind herausnehmbar, um angesammelten Staub innerhalb der Konvektionskammer besser zu beseitigen. Sollte eine solche Funktion nicht vorhanden sein, kann dies ein großer Nachteil des angebotenen Kamineinsatz sein. Da mit der Zeit der angesammelte Staub verbrannt wird, es dadurch zur Pyrolyse kommt, gesundheitsschädlich ist und die Zimmerdecke verrußt.

Lamellen
Rüttelrost

Rüttelrost

Der Rüttelrost der Kamineinsätze kann offen oder geschlossen gebrannt werden. Die Funktion des Rüttelrost im Einsatz heißt, dass gerade beim Anfeuern des Kamineinsatz Holz auf den Rost gelegt wird und ohne das Öffnen der Kamintüre ungünstig gelegene Holzstücke wieder in eine günstige Position gerüttelt werden können. Der Rost ist aus Guss und hält starke Beanspruchung sowie hohen Temperaturen stand. Gussroste sind für Schwedenöfen, Kamineinsätze, Heizkassetten oder Kaminkassetten sehr gut geeignet und nahezu unverwüstlich.

Aschekasten

Der Kamineinsatz ist mit einer integrierten Aschenschublade ausgestattet um die angesammelte Asche über die Front herausziehen zu können. Die Asche kann nun unkompliziert und einfach entsorgt werden.

Aschekasten

Austausch Kamineinsatz – Feinstaubkonform

Kamineinsatz zum Austausch jedes vorhandenen Kamineinsatzes egal welche Form.

kamineinsatz-austausch-feinstaubfilter


Für Sparen gibt es keine Ausreden.

Günstig. Effizient. Nachhaltig.
Es gibt viele Gründe, warum immer mehr Menschen Ihren alten Kamineinsatz tauschen müssen. Überzeugen Sie sich selbst.

Wir sind von unseren exklusiven und hochwertigen Produkten überzeugt. Sie haben die Möglichkeit Ihren neuen Kamineinsatz während 200 Tagen nach Montagedatum zu testen.

Sollte der Kamineinsatz nicht die versprochene Heizleistung liefern, erstatten wir Ihnen 110% des Kaufpreises – 10% mehr als Sie bezahlt haben!

Daher ist eine Bestellung für Sie als unser Kunde ohne Risiko. Mehr Infos unter Geld zurück Garantie

Kaminkehrer

Garantierte Abnahme durch Schornsteinfeger

Wir sind kein Internetvertrieb sondern ein eingetragener Fachbetrieb der sich auf den Austausch von vorhandenen Kamineinsätzen ohne Abriss der Verkleidung spezialisiert hat.

Gerade das Thema Brandsicherheit wird von vielen Betrieben nur angesprochen, jedoch nicht ausgeführt.

Aufgrund unserer Expertise im Austauch alter Kamineinsätze, bieten wir alle diesbezüglich notwendigen Arbeiten an und dürfen diese auch ausführen. Aus diesem Grund können wir Ihnen die Abnahme durch den zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister garantieren.

Bundesweite Auftragsbearbeitung

Bundesweite Auftragsbearbeitung

Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir mehrere Kaminausstellungen sowie Vertriebsmitarbeiter welche sich um das ganze Bundesgebiet kümmern. Anfragen werden von unserer Zentrale aus bundesweit bearbeitet und auch mehrere Montageteams sind deutschlandweit für Sie im Einsatz. So können wir einen exklusiven Service anbieten 

keine Baustelle

keine Umbauarbeiten notwendig

Kamineinsätze von „Der Kamindoktor“ sind absolute Maßarbeit. Die alten Kamineinsätze werden fachgerecht ausgemessen und der neue Kamineinsatz wird exakt nach der Vorgabe der vorhandenen Öffnung hergestellt. Diese Kamineinsätze werden nur noch in die vorhandene Kaminöffnung geschoben. Es wird lediglich der vorhandene Kamineinsatz ausgetauscht ohne die Verkleidung Abzureißen. Große Umbauarbeiten sind nicht notwendig. Somit hat man innerhalb weniger Stunden vorhandenen Kamineinsatz in einen Heizkamin ohne Umbau nachgerüstet.

Interesse an einem Austausch?

Pfeil

Häufige Fragen

Wie lange dauert der Austausch eines Kamineinsatz

Der Austausch des Kamineinsatz dauert in der Regel zwischen 4-6h und ist ohne Umbauarbeiten oder Stemmarbeiten am vorhandenen Kamin selbst möglich. Nach der Montage wird von unserem Personal unseren Kunden der Brennvorgang erklärt und die Inbetriebnahme vorgenommen.

Ist die Kaminkassetten nach der Feinstaubverordnung geprüft?

Die Kamineinsätze erreichen dank Ihrer hervorragenden Verbrennungsluftführung zukunftsweisende Prüfwerte. Die Anforderungen der Bundesimmisionschutzverordnung wurden deutlich unterschritten. Somit ist keine Filter- oder Katalysatorennachrüstung notwendig und der Austausch durch den neuen Kamineinsatz bekommt die unbegrenzte Zulassung.

Sind Sie in ganz Deutschland tätig?

Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir mehrere Kaminausstellungen und Vertriebsmitarbeiter welche sich um das ganze Bundesgebiet kümmern. Anfragen werden von unserer Zentrale aus bundesweit bearbeitet und auch mehrere Montageteams sind deutschlandweit für Sie im Einsatz.

Warum Der Kamindoktor?

Wir sind kein Internetvertrieb, sondern ein Fachbetrieb der sich auf den Austausch vorhandener Kamineinsätze spezialisiert hat. Brandschutzmaßnahmen werden von unseren Außendiensttechnikern vor Ort überprüft und können von unserem ausgebildetem Personal fach- und sachgerecht hergestellt werden. Prüfprotokolle, Feinstaubwerte und CE Zeichen werden von uns im Vorfeld an den Schornsteinfeger gesendet um die Abnahme durch den „schwarzen Mann“ zu gewährleisten.

Preise

Gerne würden wir hier eine einfach verständliche Preisliste für eine Kamineinsatz zum Austausch vorhandener Kamineinsätze veröffentlichen. Leider ist dies ohne weiteres nicht möglich, da der exakte Preis für den Austausch von verschiedenen Faktoren abhängig ist.

Da beim Austausch eines Kameineinsatzes in vielen Fällen der Brandschutz und die sichere Benutzbarkeit nicht ohne weiteres gewährleistet werden kann, ist eine Feuerstätten Schau durch unser Fachpersonal unabdingbar, da ansonsten eine Abnahme und Bestätigung der sicheren Benutzbarkeit bei Änderung der Feuerstelle durch den zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister nicht erfolgen wird und somit Ihre Investition ins Leere verpufft.

Wir sind kein Internet Handel, sondern ein eingetragener Handwerksbetrieb, der bundesweit Aufträge mit entsprechender Sorgfalt ausführt – letztendlich geht es hier um ein Produkt bei dessen Ausführung es um Leib und Leben geht.

Brandschutztechnische Arbeiten werden selbstverständlich fachgerecht von unserem Montageteam durchgeführt.

Nach fachgerechter Montage des Kamineinsatz bekommt jeder Kunde eine Fachunternehmerbescheinigung die ausschließlich ein Fachbetrieb ausfertigen darf. Diese ist für die Abnahme des Kamineinsatz vom Schornsteinfeger zwingend notwendig.

Der Kamineinsatz kann ohne Abriss der Verkleidung durchgeführt werden. Eine exakte Analyse der bestehenden Kaminanlage ist in jedem Fall notwendig um den Austausch des Kamineinsatz so durchführen zu können, das an der bestehenden Kaminanlage keine Änderungen vorgenommen werden müssen und der neue Kamineinsatz optisch perfekt in die vorhanden Verkleidung angepasst werden kann.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot und führen eine Feuerstättenschau vor Ort durch.

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an.

Wir kümmern uns umgehend um Sie und der Umbau kann beginnen.

Ihr Angebot ist schon fast bei Ihnen.

* Ihre Persönlichen Daten sind bei uns in sicheren Händen.
Lesen Sie mehr darüber in unseren Datenschutzbedingungen.

Der Kamineinsatz ist der essentielle Teil eines jeden Kamins und funktioniert ähnlich wie ein Kaminofen oder Schwedenofen. Die Funktionsweise eines jeden Kamins ist anders denn ein Kamin Einsatz ist durch seine individuelle Form immer verschieden als ein Kaminofen der in Serie produziert wird.
Es gibt Kamineinsätze, die mit Holz befeuert werden und zum Austausch vorhandener Kamineinsätze geeignet sind und es gibt wasserführende Kamin Einsätze. Der Kamin Kamineinsatz mit Wasser funktioniert ähnlich, wie eine Heizung. Der wasserführende Kamineinsatz kann nicht nach Maß hergestellt werden und ist für ein Austausch eher weniger geeignet. Wasserführende Kamineinsätze gibt es nur in Standardmaßen und somit muss ein Umbau des vorhandenen Kamins durchgeführt werden. Ein neues Kaminrohr wird installiert und in den meisten Fällen ist auch eine Sanierung des Schornsteins z.B. durch einen Edelstahlkamin notwendig. Der Kaminofen Einsatz mit Wasser hat auch deutliche Vorteile, so bringt er kontinuierlich warmes Wasser in den Pufferspeicher und die Heizung wird dadurch unterstützt. Um die Feuerstelle effektiver nutzen zu können, empfiehlt es sich einen passgenauen Kamineinsatz vom Hersteller direkt anfertigen zu lassen, um das optimale aus dem vorhandenen Kamin zu nutzen. Das Holz wird immer in der Brennkammer verbrannt. Spezielle Luftschieber regeln die Verbrennungsluft optimal, um ein verrußen der Scheibe stark zu verzögern. Das Holz liegt auf einem Rüttelrost, der oberhalb des Aschkastens liegt. Die Brennkammer ist mit hochwertigem Vermiculite ausgestattet und erhöht noch mal zusätzlich die Heizleistung. In der doppelwandigen Verkleidung des Kamineinsatzes wird die Raumluft erwärmt und kommt über die, in dem Kamin Einsatz, integrierten Lüftungsgitter in den Wohnraum. Zusätzlich wird die Wärme aus der Brennzelle in den Wohnraum über die Kamin Glas Scheibe abgestrahlt.
Ein Umbau des vorhandenen Kaminofen Heizeinsatzes mit einem Kamineinsatz empfiehlt sich, wenn man die Kaminverkleidung nicht abreißen möchte und nur das Herzstück, also den Kamin Einsatz austauschen möchte.
Bei Interesse an einem Austausch eines Kamineinsatzes füllen Sie bitte unser Kontaktformular aus.

Kamin Einsatz zum Nachrüsten offener Kamine oder Austausch vorhandener Kamineinsätze
Ein Kamin wurde gerade in den 70er und 80er Jahren gerne in Einfamilienhäusern gebaut. Immer mehr Familien setzten auf diese Alternative Heizung und genießen das Wohlbefinden eines Kaminofen Heizeinsatzes. Der nun alte Kamineinsatz ist mit seinem geringen Wirkungsgrad keine wirkliche Heizung, hat sich aber optisch in das Wohndesign angepasst. Den Kaminofeneinsatz von heute gibt es in vielen verschiedenen Formen und Farbvariationen. Hausbesitzer können mit einem Kamin Einsatz kostengünstig ihre Kaminanlage passgenau in einen effektiven Heizkamin umrüsten und somit ihren  Kamin effektiver nutzen. Wer nun aber bereits einen vorhandenen Kamin besitzt und diesen gerne umrüsten oder sanieren möchte, bekommt dank des Kamineinsatzes individuell die Möglichkeit dazu. Dank eines Kaminofen Heizeinsatzes lässt sich die vorhandene Feuerstelle schnell in einen geschlossenen Kamin umbauen und dadurch deutlich besser nutzen. Die Brennzelle wird vermessen und der Kaminofen Heizeinsatz nach Maß ermöglicht die Nachrüstung und Sanierung des bestehenden Kamins ohne große Kosten. Das Austauschen eines Kamineinsatzes nach Maß dauert in der Regel zwischen 4-6 Stunden und ermöglicht dem Hausbesitzer kostengünstig den alten Kamin Einsatz in einen Heizkamin umwandeln zu können.
Der Kaminofen Einsatz des neuen Kamins ist der Teil, der nachträglich passgenau in die vorhandene Kaminverkleidung eingesetzt wird. Dieser wird mit neuem Ofenrohr mit dem Schornstein verbunden und stellt das Herzstück einer jeden Kamins dar. Der Kamineinsatz für den Kamin besteht aus einem doppelwandigen Stahlkorpus, Wärmetauscherrohren, Umlenkplatten zur Erhöhung des Wirkungsgrades, Vermiculiteauskleidung und einer Tür mit Glasfront. Ein Kamin Einsatz kann in verschiedenen Ausführungen gebaut und passgenau für jede Kaminöffnung des vorhandenen Kaminofeneinsatz hergestellt werden. Damit eignet sich der Kamineinsatz optimal zum Austausch vorhandener Kamineinsätze. Der Kunde kann zwischen verschiedenen Größen und Formen individuell und passgenau seinen alten Kamin neu gestalten und den perfekten Kamineinsatz aussuchen. Der größte Vorteil ist die Erhöhung des Wirkungsgrades und die Heizleistung durch das Umrüsten oder Sanieren der vorhandenen Kaminanlage. Der alte Kamin wird in einen modernen und effektiven Kamin umgebaut und kann somit als alternative Heizung besser genutzt werden. Viele Experten mit Erfahrung raten dazu, den vorhandenen Kaminofeneinsatz nur mit einem Kamineinsatz nach Maß zu nutzen, da er das Heizverhalten und die Brandsicherheit verbessern wird und der Verbraucher kann den Kamin effektiver nutzen.

 

So funktioniert der Kaminofeneinsatz

Beim Einsatz handelt es sich um das wichtigste Bauteil des Kamins, der nach dem Prinzip eines Schweden- oder Kaminofens funktioniert. Weil die Kamineinsätze jedoch auf Maß gefertigt werden, unterscheiden sie sich bezüglich der Funktionsweise in einigen Details.

Beispielsweise gibt es Kaminofeneinsätze, die sich mit Holz befeuern lassen und sich deshalb bestens für den nachträglichen Einbau in offene Feuerstellen eignen. Daneben gibt es wasserführende Kamineinsätze, die nach dem Vorbild einer Heizung aufgebaut sind. Diese Einsatz-Variante kann nicht maßgenau gefertigt werden, weshalb diese für die Nachrüstung offener Feuerstellen weniger gut geeignet ist. Der Grund: Den wasserführenden Einsatz gibt es nur in standardisierten Maßen, weshalb für den Einbau unter Umständen der komplette Kamin umgebaut werden muss. Hier wird zunächst ein neues Kaminrohr eingebaut, weshalb vielfach auch die Sanierung des Schornsteins, etwa durch die Installation eines Rohres aus Edelstahl, notwendig ist. Trotz dieser offensichtlichen Nachteile bietet der wasserführende Kamin aber auch einige Vorteile. Beispielsweise wird die Hauptheizung spürbar entlastet, wenn dem Pufferspeicher kontinuierlich Warmwasser zugeführt wird.

Bei Kamineinsätzen, die mit Holz befeuert werden, wird dieses in der Brennkammer verbrannt. Die erzeugte Wärme wird sowohl durch die doppelwandige Verkleidung als auch durch das Glasfenster in den Raum abgegeben. Um ein unnötiges Verrußen zu vermeiden ist eine automatische Luftsteuerung eingebaut, welche die Zirkulation der Luft regulieren.

Wofür wird der Kamin Einsatz gebraucht?

Der Kamin Einsatz ist beim Bau einer Kaminanlage oder beim Nachrüsten oder Umrüsten eines vorhandenen Kamins immer das entscheidende Element, da der Kamineinsatz maßgeblich an der Wärmeerzeugung beiträgt und die Brennkammer beinhaltet. Beim Neubau eines Kamins kann der Kamineinsatz individuell verkleidet werden und exakt auf Kundenwunsch abgestimmt werden. Er kann aber auch zur Nachrüstung von offenen Kaminen verwendet werden und schließt durch den Einbau ohne Umbau des Kamins den offenen Kamin, um diesen in einen geschlossenen, effizienten und sicheren Kamin zu verbessern. Der Kamin Einsatz kann also individuell und passgenau nach Kundenwunsch oder auch als Kaminbausatz aufgebaut werden.
Den Kamineinsatz gibt es in verschiedenen Größen, Formen und Heizleistungen. Grundsätzlich sollte der Kamin Einsatz nach dem Brennverhalten und den Erfahrungen des Fachbetriebes ausgesucht werden. Ob Kamineinsatz mit runder Glasscheibe oder als Tunnelkamin, auch Durchblicker genannt, er muss individuell dem Wohnambiente angepasst werden. Alte Kamine neu gestalten ist Geschmacksache und muss mit dem Aufbau des Kamins und dem Ofenbauer besprochen werden.
In unserem Sortiment befinden sich wasserführende Kamineinsätze für den Umbau oder passgenaue Kamineinsätze nach Maß zum Austausch vorhandener Kaminanlagen. Wir beraten Sie gerne.

Den richtigen Einsatz finden

Dies kommt auf das jeweilige Nutzungsverhalten des Verbrauchers an. Jeder Kamin funktioniert ein wenig anders und sollte auf das Brennverhalten, den Stil der Wohnungseinrichtung und den Vorlieben des Nutzers ausgewählt werden. Aussehen und Design des Kamins wird von Ihnen selbst bestimmt. Das Raumambiente und der Kamin, die Möbel und auch die Einrichtung spielen eine große Rolle. Experten empfehlen den Austausch eines Kamineinsatzes nach Maß, um den Wirkungsgrad von ca. 15% auf bis zu 83,85% zu erhöhen. Der Kaminofen Einsatz sorgt für eine effizientere Wärmenutzung und es ist nachgewiesen, dass ein moderner Heizkamin die Heizleistung deutlich steigern wird und somit auch effektiver genutzt werden kann.

Preise :

Gerne würden wir hier eine einfach verständliche Preisliste für eine Kamineinsatz zum Austausch vorhandener Kamineinsätze veröffentlichen. Leider ist dies ohne weiteres nicht möglich, da der exakte Preis für den Austausch von verschiedenen Faktoren abhängig ist.

Da beim Austausch eines Kameineinsatzes in vielen Fällen der Brandschutz und die sichere Benutzbarkeit nicht ohne weiteres gewährleistet werden kann, ist eine Feuerstätten Schau durch unser Fachpersonal unabdingbar, da ansonsten eine Abnahme und Bestätigung der sicheren Benutzbarkeit bei Änderung der Feuerstelle durch den zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister nicht erfolgen wird und somit Ihre Investition ins Leere verpufft.

Wir sind kein Internet Handel, sondern ein eingetragener Handwerksbetrieb, der bundesweit Aufträge mit entsprechender Sorgfalt ausführt – letztendlich geht es hier um ein Produkt bei dessen Ausführung es um Leib und Leben geht.

Brandschutztechnische Arbeiten werden selbstverständlich fachgerecht von unserem Montageteam durchgeführt.

Nach fachgerechter Montage des Kamineinsatz bekommt jeder Kunde eine Fachunternehmerbescheinigung die ausschließlich ein Fachbetrieb ausfertigen darf. Diese ist für die Abnahme des Kamineinsatz vom Schornsteinfeger zwingend notwendig.

Der Kamineinsatz kann ohne Abriss der Verkleidung durchgeführt werden. Eine exakte Analyse der bestehenden Kaminanlage ist in jedem Fall notwendig um den Austausch des Kamineinsatz so durchführen zu können, das an der bestehenden Kaminanlage keine Änderungen vorgenommen werden müssen und der neue Kamineinsatz optisch perfekt in die vorhanden Verkleidung angepasst werden kann.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot und führen eine Feuerstättenschau vor Ort durch.

Hierzu füllen Sie bitte das Kontaktformular aus und wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an.

Wir kümmern uns umgehend um Sie und der Umbau kann beginnen.

Ihr Angebot ist schon fast bei Ihnen.

* Ihre Persönlichen Daten sind bei uns in sicheren Händen.
Lesen Sie mehr darüber in unseren Datenschutzbedingungen.