Kaminkassette nachrüsten!

Der offene Kamin ist unsicher, stinkt, qualmt und hat kaum Heizleistung? Sie möchten aber einen Kamin der den Raum erwärmt? Dann ist die Kaminkassette zum Nachrüsten offener Kamine genau das richtige für Sie. Mit der Kaminkassette nach Maß rüsten wir Ihren offenen Kamin in nur wenigen Stunden in eine effektive Heizquelle um. Die Kaminkassetten von Der Kamindoktor sind technisch und qualitativ sehr hochwertig.

 

  • Feinstaubkonform
  • In wenigen Stunden nachgerüstet
  • Keine Umbauarbeiten notwendig
kaminkassette-vorher-nachher
kaminkassette-vorher-nachher

Kaminkassetten in Massarbeit

Kaminkassetten sind individuell an jeden offenen Kamin anpassbar.
Somit kann jeder offene Kamine egal welche Form nachgerüstet werden. Ein Abriss des offenen Kamins ist nicht notwendig.

Der Kamindoktor stellt sich vor

Mit über 25jähriger Erfahrung im Ofenbereich ist unser Fachbetrieb bereits in 2. Generation.
Mit mehreren Standorten und bundesweiter Bearbeitung sind wir als Familienbetrieb für unsere Kunden im Einsatz.
Wir haben uns als Fachbetrieb auf das Nachrüsten offener Kamin mit Kaminkassetten nach Maß und den Austausch vorhandener Kamineinsätze spezialisiert.
Aber auch individuelle Kamineinsätze und Kaminöfen gehören zu unserem breiten Aufgabenspektrum.

Die Kaminkassette in offenen Kamin einbauen

Kaminkassetten verbessern die gesamte Funktionsweise des offenen Kamins. Das Nachrüsten eines offenen Kamins mit Kaminkassetten von „der Kamindoktor“ ist intelligent und spart Heizkosten. Im Vergleich zum Austausch der gesamten Kaminanlage auch preisgünstiger. Die Heizleistung wird durch das Einbauen der Kaminkassette je nach Größe auf 5 – 12,5kW erhöht. Auch der Wirkungsgrad bei Kaminkassetten steigt auf bis zu 84,1%. Im Vergleich zum offenen Kamin welcher nur ca. 10-15% Wirkungsgrad Leistung in den Wohnraum bringt, haben die Kaminkassetten von „der Kamindoktor“ ca. das 8 fache an Heizleistung und sind somit auch vergleichbar mit einem neuen Kamineinsatz oder einem hochwertigen Kaminofen.

Achtung! Nicht jede Kaminkassette von jedem Hersteller hat gleiche Heizleistung oder Prüfwerte. Hier muss bei der Auswahl genau darauf geachtet werden, bei welcher Größe welche Heizleistung und welcher Wirkungsgrad die angebotene Kaminkassette erreicht. Auch bei der Technik und Funktion gibt es große Unterschiede. Online Kaminkassetten vergleichen lohnt sich nicht nur beim Preis sondern auch das gesamte Serviceangebot und die angebotenen Technik sollte verglichen werden.

Kaminkassette einbauen auf was ist zu achten?

 

  • Technik der Kaminkassette
  • Funktion der Kaminkassette
  • Heizleistung mit Größenangabe
  • Wirkungsgrad der Kaminkassette
  • Serviceangebot vor Einbau der Kaminkassette
  • Fachbetrieb oder Onlinevertriebszentrale
  • eigene Montageteams
  • Garantiedauer
  • Zusatzleistungen

kaminkassette tunnelkamin

Fachbetrieb in 2. Generation

Seit über 25 Jahren befasst sich unser Familienbetrieb mit dem Nachrüsten offener Kamine

Als Premium Hersteller für Kaminkassetten bieten wir Qualität zu vernünftigen Preisen.


Die Kaminkassette von „der Kamindoktor“ ist technisch auf dem neuesten Stand und bietet einzigartige Entwicklungen welche zum Teil von anderen Kaminkassetten Herstellern bzw. Anbietern nicht angeboten werden.

  • stromlose Leistungsautomatik
  • doppelte Scheibenhinterlüftung mit zusätzlicher Tertiärluft
  • vierfache Rauchgasführung
  • 10 Jahre Garantie auf Material und Funktion
  • 110% Geld zurück Garantie
  • Fachbetrieb
  • garantierte Abnahme durch den Schornsteinfeger (im Diamant Service Paket)
  • Energieeffizienzklasse A+
kaminkassette front

Die Kaminkassette Bernstein ist mit einer innovativen und einzigartigen 4-fachen Rauchgasführung ausgestattet. Dadurch erhöht sich der Wirkungsgrad von bisher 15% bei offenen Kaminen auf bis zu 84,1% mit einer Kaminkassette.

Stromlose Leistungsautomaten jedoch erhöhen den Bedienungskomfort auf ein Maximum. Die über Automatiksteuerung zugeführte Primär-, Sekundär- und Tertiärluft gewährleistet zu jedem Zeitpunkt die optimale Verbrennungsluftzufuhr in Bezug auf die aufgelegte Menge Holz. Die Leistungsautomaten passen sich jederezeit optimal auf die Brennbedürfnisse an.

  • kleine Wärmeabgabe durch geringe Holzzufuhr
  • mittlere Wärmeabgabe um die Balance zwischen Holzzufuhr, Wärmeabgabe und Verbrennung zu gewährleisten
  • hohe Wärmeabgabe durch hohe Holzzufuhr für die schnelle Erwärmung des Wohnraums

Die Wärmeabgabe wird ausschließlich durch die Holzmenge geregelt, nicht über die Luftzufuhr.

Ob eine geringe Holzmenge verbrannt werden soll um weniger Heizleistung zu erzielen, die Balance zwischen Nachlegeintervallen und Wärmeabgabe gefunden werden soll oder die volle Heizleistung gewünscht wird. Die Kaminkassette Bernstein III von „der Kamindoktor“ steuert ganz automatisch die optimale Verbrennungsluft. Eine Bedienung ist kinderleicht.

Wir erstatten Ihnen 110% des Kaufpreises und nehmen die Kaminkassette wieder zurück, wenn die Kaminkassette die auf dem Produktblatt angegeben Heizleistung nicht erfüllt.

Die Kaminkassette Bernstein III ist nach DIN 13229 EN geprüft – und übertrifft die nach Stufe 2 der Feinstaubverordnung verlangten Prüfwerte und erreicht somit die unbegrenzte Zulassung ohne zusätzliche Filternachrüstung.

Eine hochhitzebeständige Glaskeramikscheibe schließt die Gefahr von Funkenflug, welche beim offenen Kamin immer existent ist, aus.

Interesse an einer Kaminkassette?

Pfeil

Offener Kamin mit Heizkassette Kamindoktor

schema_heizkassette

Stromlose Lüftungssteuerung

Engineered in Germany

Beste Qualität dank deutscher Ingenieurskunst.

Prüfzeugnis von einer Tüv Rheinland - DIN Certco zertifizierten Prüfstelle

Bewusst blieben wir ein “Familienbetrieb“ um kompetente und individuelle
Beratung, Perfektion und Präsenz bis über den Einbau der Kaminkassette hinaus für unsere Kunden zu sichern. Der Besitz der Handwerkskarte bietet Ihnen die Sicherheit eines kompetenten Partners bei der Erfüllung Ihrer Wünsche.

Kaminkassette mit automatischer Luftführung

Die Kaminkassette Bernstein ist mit einer stromlosen Verbrennungsluftsteuerung ausgestattet. Die Kaminkassette bietet optimalen Bedienungskomfort. Die Kaminkassette regelt durch die Leistungsautomatik der Kaminkassette Bernstein III die optimale Menge von Primär-, Sekundär- und Tertiärluft. Somit bleibt die klare Sicht auf das Feuer länger gegeben. Stromlos, wartungsfrei und individuell einstellbar leisten die Automaten ihren intelligenten Beitrag zur Kaminkassette.

Stromlose Lüftungssteuerung

Vermiculite Platten

mehrfache Umlenker aus Vermiculite


Durch die mehrfachen Umlenker aus Vermiculite wird das Abgas, welches vorher beim offenen Kamin direkt durch den Schornstein gezogen wurde, stark verlangsamt.

Die Abgaswärme bleibt länger im Abgassammler und an den Wärmetauscherrohren der Kaminkassette, sodass genau hier eine Nachverbrennung entstehen kann und der Wirkungsgrad von bisher ca. 15% bei offene Kamine auf nun bis zu 84,1% gesteigert werden kann.

Durch die Erhöhung des Wirkungsgrades der Kaminkassette und der verbesserten Abgasführung erreichen alle Kaminkassetten von „der Kamindoktor“ die gesetzlich geforderten Feinstaubwerte ohne Kaminfilter Nachrüstung.

Die Rauchgasumlenkplatten sind über den Feuerraum herausnehmbar, sodass wie vorher beim offenen Kamin das Verbindungsstück der Abgasanlage gesäubert werden kann. Die Rauchgasumlenkungen sind so angeordnet, dass diese optisch den Feuerraum nicht einschränken.

Aufgrund des neuesten technischen Fortschrittes wurde zusammen mit dem Prüfinstitut für Feuerstätten eine vierfache Rauchgasführung herausgearbeitet. Der Vorteil gegenüber einer einfachen oder zweifachen Rauchgasumlenkung liegt auf der Hand: Die Abgase und auch die Wärme bleiben länger innerhalb der Brennkammer. Das System kommt aus dem Kachelofenbau und ist äußerst effektiv, auch für Kaminkassetten. Durch das Zusammenspiel der Rauchgasumlenkungen, sowie der intelligenten Verbrennungsluftsteuerung bleibt die Wärme nun deutlich länger im Feuerraum. Es entsteht zum einen eine sauberere Verbrennung und zum anderen wird deutlich mehr Energie in den Wohnraum abgegeben. Die Flammen stoßen zwar nicht mehr direkt auf die Wärmetauscherrohre, jedoch wird dadurch mehr gesunde Strahlungswärme über die Scheibe abgegeben. Des Weiteren werden die Wärmetauscherrohre durch indirekte Wärmeaufnahme über das Abgas geschont und bekommen stetig, über die komplette Länge der Rohre, Wärme und nicht nur punktuell über die Flammen. Die Kaminkassette Bernstein III hat nur sehr niedrige Abgastemperaturen von 245°C – 270°C. Ein höhere Abgastemperatur bedeutet mehr Abwärme im Schornstein und weniger Heizleistung im Wohnraum. Die Umwelt statt seinen Wohnraum zu heizen macht wenig Sinn.

Abgaswegverlängerung

Die Abgase der Kaminkassette werden aufgrund der Abgaswegverlängerung, verlangsamt und es verbrennen deutlich mehr Schadstoffe, als bei offenen Kaminen. Die Verbrennungstechnik von Kaminkasseten von der Kamindoktor ist effizient und die Funktion wird dadurch verbessert. Schadstoffe werden effektiv verbrannt und die Kaminkassetten erfüllen alle Bestimmungen bezüglich Feinstaub und Emissionen.

Die Kaminkassette dient somit als Heizung und bekommt aufgrund der Abgaswerte die unbegrenzte Zulassung ohne Feinstaubfilter oder Katalysatorennachrüstung.

Abgas
Scheibenhinterlüftung

doppelte Scheibenhinterlüftung und Tertiärluft

Durch die doppelte Scheibenhinterlüftung der Kaminkassetten, sowie der Tertiärluft, welche zusätzlich auf der Rückseite Verbrennungsluft in die Brennkammer führt, bekommt das Holz, sowie die Glaskeramikscheibe immer die optimale Menge an Frischluft. Die Funktionsweise der Kaminkassetten, mit ihren doppelt geführten Kanälen, erhöht die Leistung und verhindert ein starkes Verrußen der Scheiben.

schräg gestellte Rundrohre

Die Funktion der Kaminkassetten. Diese sind mit einer einfachen Umluft Technik ausgestattet. Die Kaminkassetten von „der Kamindoktor“ arbeiten mit natürlicher Thermik. Ein Ventilator oder zusätzlicher Lüfter ist nicht notwendig.

Schräg gestellte Rundrohre haben den Vorteil, die Tauschfläche der Wärme sowie die Strömungsgeschwindigkeit zu erhöhen. Auch die Heizleistung der Kaminkassette wird dadurch erhöht. Es entsteht intensive und schnelle Wärme und auch die Leistung wird erhöht. Die Revisionsöffnung welche vom Schornsteinfeger gefordert ist, ist selbstverständlich vorhanden. Hierüber können die Vermiculite Umlenker entfernt werden, sodass der vorhandene Abgassammler des vorhandenen offenen Kamin auch nachträglich gesäubert werden kann.

Die runden Rohre haben ein optimales Größenverhältnis in Bezug auf Strömungswiderstand, Strömungsgeschwindigkeit, Anzahl und Heizleistung. Aufgrund der vierfachen Rauchgasführung leisten die runden Rohre nun den optimalen Volumendurchfluss in Bezug auf den Strömungswiderstand für die zu transportierende Luftmenge. Größere, kleinere oder andersförmige Rohre würden in der Kaminkassette Bernstein III entweder einen zu hohen Strömungswiderstand oder zu niedrigen Wärmeaustausch nach sich ziehen.

Die Flammen stoßen nun aufgrund der Umlenkplatten nicht mehr direkt auf die Wärmetauscherrohre. Zeitgleich wird dadurch mehr gesunde Strahlungswärme über die Scheibe abgegeben. Des Weiteren werden die Wärmetauscherrohre durch indirekte Wärmeaufnahme über das Abgas geschont und bekommen stetig, über die komplette Länge, Wärme und nicht nur punktuell über die Flammen.

Eine effektive Lösung wurde hier mit dem System der Kaminkassette Bernstein III entwickelt.

Konvektions Rohre
Konvektionskammer Luftstrom

Konvektionskammer Kaminkassette

Die Kaminkassetten sind doppelwandig. Das bedeutet, dass die Luft aus dem Raum optimal genutzt werden kann. Somit kann die Kaminkassette als schnelle Heizung genutzt werden. Zusätzlich heizt die Strahlungswärme der Kaminscheibe den Raum, um ein gleichmäßiges Verteilen der Wärme zu gewährleisten und das angenehme Wohlbefinden der Wärme zu verspüren.

herausnehmbare Lamellen

Die Lamellen der Kaminkassetten sind herausnehmbar und somit leicht austauschbar.

Lamellen
Rüttelrost

Rüttelrost

Der Rüttelrost der Kaminkassetten kann offen oder geschlossen gebrannt werden. Die Funktion des Rüttelrost im Einsatz heißt, dass gerade beim Anfeuern der Kaminkassette Holz auf den Rost gelegt wird und ohne das Öffnen der Kamintüre ungünstig gelegene Holzstücke wieder in eine günstige Position gerüttelt werden können. Der Rost ist aus Guss und hält starke Beanspruchung sowie hohen Temperaturen stand. Gussroste sind für Schwedenöfen, Kamineinsätze, Heizkassetten oder Kaminkassetten sehr gut geeignet und nahezu unverwüstlich.

Aschekasten

Die Kaminkassette ist mit einer integrierten Aschenschublade ausgestattet um die angesammelte Asche über die Front herausziehen zu können. Die Asche kann nun unkompliziert und einfach entsorgt werden.

Aschekasten

Für Sparen gibt es keine Ausreden.

Günstig. Effizient. Nachhaltig.
Es gibt viele Gründe, warum immer mehr Menschen in Ihren offenen Kamin eine Kaminkassette einbauen. Überzeugen Sie sich selbst.

Wir sind von unseren exklusiven und hochwertigen Produkten überzeugt. Sie haben die Möglichkeit Ihren neue Kaminkassette während 200 Tagen nach Montagedatum zu testen.

Sollte die Kaminkassette nicht die versprochene Heizleistung liefern, erstatten wir Ihnen 110% des Kaufpreises – 10% mehr als Sie bezahlt haben!

Daher ist eine Bestellung für Sie als unser Kunde ohne Risiko.
Mehr Infos unter Geld zurück Garantie


Kaminkehrer

Garantierte Abnahme durch Schornsteinfeger

Wir sind kein Internetvertrieb sondern ein eingetragener Fachbetrieb der sich auf den Einbau von Kaminkassetten nach Maß spezialisiert hat.

Gerade das Thema Brandsicherheit wird von vielen Betrieben nur angesprochen, jedoch nicht ausgeführt.

Aufgrund unserer Expertise im Nachrüsten offener Kamine, bieten wir alle diesbezüglich notwendigen Arbeiten an und dürfen diese auch ausführen. Aus diesem Grund können wir Ihnen die Abnahme durch den zuständigen Bezirksschornsteinfegermeister garantieren.

Bundesweite Auftragsbearbeitung

Bundesweite Auftragsbearbeitung

Aufgrund der hohen Nachfrage haben wir mehrere Kaminausstellungen sowie Vertriebsmitarbeiter welche sich um das ganze Bundesgebiet kümmern. Anfragen werden von unserer Zentrale aus bundesweit bearbeitet und auch mehrere Montageteams sind deutschlandweit für Sie im Einsatz. So können wir einen exklusiven Service anbieten 

keine Baustelle

keine Umbauarbeiten notwendig

Kaminkassetten von „Der Kamindoktor“ sind absolute Maßarbeit. Die offenen Kamine werden fachgerecht ausgemessen und die Kaminkassette wird exakt nach der Vorgabe des offenen Kamins hergestellt. Diese Kamineinsätze werden nur noch in die vorhandene Kaminöffnung geschoben. Ein Neuanschluss oder Umbauarbeiten sind nicht notwendig da das vorhandene Abgassystem weiterhin genutzt wird. Somit hat man innerhalb weniger Stunden seinen offenen Kamin in einen Heizkamin ohne Umbau nachgerüstet.

Interesse an einer Kaminkassette?

Pfeil

Die Montage der Kaminkassette

Als Fachbetrieb mit der Spezialisierung auf das Nachrüsten offener Kamine mit Kaminkassetten, wissen wir genau auf was wir achten müssen.
Saubere, schnelle und effiziente Montagearbeiten bei unserem Kunden vor Ort sind der Schlüssel zum Erfolg. Ohne Schmutz beim Einbau der Kaminkassette wird der offene Kamin innerhalb weniger Stunden zu einer echten Wärmequelle nachgerüstet.
Und das ganze natürlich komplett Feinstaubkonform.

Die Werkstatt der Kaminkassette

In der Werkstatt werden die Kaminkassetten individuell nach Kundenwunsch hergestellt. Maßarbeit und Präzision gehören zur Selbstverständlichkeit.
Für individuelle Qualität mit hohen Ansprüchen stehen wir mit unserem Namen.

Offener Kamin – Die tickende Zeitbombe im Eigenheim

Zunehmende Heizkosten und ein erhöhter Wärmebedarf lassen Kaminbesitzer umdenken. In den 70er und 80er Jahren war es „In“
einen offenen Kamin zu besitzen, wohingegen heute die Funktionalität und der Komfort im Vordergrund stehen.

Ein offenes Feuer bietet zwar ein romantisches Ambiente, weißt aber sehr viele Nachteile in Bezug auf Handhabung, Holzverbrauch, Wärmeleistung, Geruchsbelästigung, usw. auf.

Deshalb rüsten immer mehr Kaminbesitzer ihren vorhandenen offenen Kamin in eine effektive Wärmequelle um.

Für Ihren offenen Kamin heißt das nicht zwingend Abschied nehmen. Ein kompletter Abriss des offenen Kamins ist zwar eine Möglichkeit, sollte aber erst nach Prüfung aller Möglichkeiten in Erwägung gezogen werden. In diesem Ratgeber finden Sie verschiedene Herangehensweisen und Möglichkeiten sowie viele nützliche Expertentipps.

Den Ratgeber erhalten Sie per Post nach erfolgreich gestellter Anfrage

Kaminkassette_Ratgeber

Vorteile einer Kaminkassette

Mit dem Kauf einer Kaminkassette nach Maß kann der offene Kamin ohne große Umbauarbeiten saniert und neu gestaltet werden. Die Kosten für eine Kaminkassette sind überschaubar. Aufgrund der Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten des offenen Kamin kann der vorhandene Kamin mit neuem Glanz versehen werden. Somit hat man innerhalb weniger Stunden seinen offenen Kamin in einen Heizkamin ohne Umbau nachgerüstet.

  • Wirkungsgrad bis zu 84,1%
  • geringer Holzverbrauch durch automatisch regulierten Abbrand
  • stromlose automatische Luftsteuerung – kinderleichte Bedienung
  • kein Funkenflug – Brandgefahr gebannt – Feuer hinter Glas und selbstschließender Tür
  • Keramikscheibe hinterlüftet – Ambiente des offenen Feuers bleibt erhalten
  • keine Zugprobleme mehr
  • keine Geruchsbelästigung im Raum
  • Fertigung nach Maß – kein aufwendiger, teurer Umbau des offenen Kamins notwendig
  • kein Schmutz beim Umbau
  • Energiekostenersparnis

kaminkassette-broschuere-tunnel

Der Kamindoktor – Kaminkassetten und Kamineinsätze

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtiger denn je zukunftsorientierte Lösungen in seine eigenen vier Wände zu integrieren. Wir als Hersteller von Premium Kaminkassetten bieten beste Qualität zu vernünftigen Preisen. Als Familienbetrieb in zweiter Generation arbeiten wir mit fortschrittlichsten Mitteln, um kompetente und individuelle Beratung für den Kunden zu sichern.

Kaminkassetten zum Nachrüsten offener Kamine und Kamineinsätze zum Austausch vorhandener Kamine sind unsere Leidenschaft. Als Ausbildungsbetrieb fördern wir junges Personal, sodass auch die Zukunft dieser Firmenphilosophie gesichert ist.

Profitieren auch Sie von der Professionalität eines kompetenten Partners bei der Erfüllung Ihres Wohntraums.

Kundenbewertungen

Wir sind auf der Suche nach einem neuen Kamineinsatz auf den Kamindoktor gestoßen und haben es nicht bereut, den Einsatz von diesem austauschen zu lassen. Vom ersten Moment an fühlten wir uns gut beraten und betreut. Jetzt haben wir den Kamineinsatz seit einigen Wochen in Betrieb und ich muß sagen, wir haben schon schlechtere Entscheidungen getroffen. Der Einsatz sieht richtig toll aus und heizt wie verrückt. Wir brauchen wesentlich weniger Holz und es bleibt kaum Asche übrig. Alles in Allem sind wir mehr als zufrieden und können uns nur nochmal für den guten Service und die gute Arbeit bedanken.

Johanna Stier/Oskar Just aus Erlenbach/Main

Preise

Gerne würden wir hier eine einfache verständliche Preisliste für die Kosten und Preise der Kaminkassette nach Maß veröffentlichen. Leider ist dies ohne weiteres nicht möglich, da der exakte Preis für eine Heizkassette von Größe. form und Variante abhängig ist.

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an.

Wir kümmern uns umgehend um Sie und der Umbau kann beginnen.

Ihr Angebot ist schon fast bei Ihnen.

* Ihre Persönlichen Daten sind bei uns in sicheren Händen.
Lesen Sie mehr darüber in unseren Datenschutzbedingungen.

So funktionieren Kaminkassetten!

Die Kaminkassetten sind von der Funktionsweise etwas anders als ein Kamin oder Schwedenofen.

Da Kaminkassetten von „der Kamindoktor“ nach Maß gefertigt werden und keinen Abgassammler und keine Stellfüße haben und auch die Wärme direkt in den Wohnraum bringen müssen, unterscheidet sich die Funktion in einigen Details.

Kaminkassetten werden mit Holz oder Braunkohlenbriketts geheizt. Die Wärme wird primär über die Kaminglasscheiben direkt als Strahlungswärme in den Wohnraum geleitet.

Zusätzlich haben die Kaminkassetten von „der Kamindoktor“ eine eigenständige Konvektionskammer, in welcher Raumluft umgewälzt und erwärmt wird. Dieses Prinzip funktioniert ähnlich, wie bei einer Heizung bzw. einem Heizkörper. Bei einer Heizung wird Luft unterhalb des Heizkörpers angesogen, zwischen den Lamellen erwärmt und oberhalb des Heizkörpers als warme Luft in den Wohnraum abgegeben.

Die Kaminkassetten nutzen hierzu um die Brennkammer herum die doppelwandige Konvektionskammer, sowie oberhalb der Brennkammer schräg gestellte Rohre und mehrfache Rauchgasumlenkungen, um die Abgaswärme länger innerhalb der Konvektionskammer zu halten. Dadurch wird die Konvektionskammer heißer, die Wärmetauscherrohre haben höhere Temperaturen und aus diesem Grund wird deutlich mehr Wärme in den Wohnraum abgegeben.

Die Kaminkassetten sollen Wärme direkt nach vorne in den Wohnraum bringen. Eine Strahlung zu den Seiten, nach hinten oder oben ist nicht erwünscht. Die Kaminkassetten sollen den Wohnraum erwärmen und nicht das angrenzende Mauerwerk oder Rückwände.

Der Kaminofen beispielsweise steht frei im Raum und hat die Möglichkeit in alle Richtungen Wärme abzustrahlen. Dies ist bei Kaminkassetten, welche in offene Kamine eingebaut werden nicht vorteilhaft. Aus diesem Grund sind Kaminkassetten von „der Kamindoktor“ mit einer speziellen Brennraumauskleidung ausgestattet, welche die Wärme nochmal zurück in den Feuerraum reflektieren und dadurch eine größere Leistung erreichen.

Wofür werden Kaminkassetten gebraucht?

Die Kaminkassette ist zum Nachrüsten offener Kamine geeignet. Mit einer Kaminkassette nach Maß wird der offene Kamin günstig in eine effektive und wirkungsvolle Heizquelle ohne große Umbauarbeiten, verwandelt.

Durch die Heizleistung und den hohen Wirkungsgrad ist die Kaminkassette von der Kamindoktor vergleichbar mit einer hochwertigen neuen Kaminanlage ohne, dass große Umbauarbeiten im Haus notwendig werden.

Ein Abriss des offenen Kamin ist nicht notwendig. Viele Ofenbauer raten zwar dazu, den offenen Kamin komplett zu entfernen und etwas komplett Neues aufzustellen. Jedoch wird hier der Einfachheit halber zu etwas geraten was nicht immer die optimale Lösung bietet. Der Ofenbauer beispielsweise hat in der Regel Kaminkassetten nach Maß nicht im Angebot und hat sich nicht auf diese spezialisiert. Er baut neue Kachelöfen auf, welche das 3-5 fache einer Kaminkassette kosten. Hier braucht der Ofenbauer nur ein Bruchteil der Aufträge, als wenn er Kaminkassetten anbieten würde.

Die richtigen Kaminkassetten finden

Wie bereits weiter oben beschrieben ist Kaminkassette nicht gleich Kaminkassette. Man sollte nicht nur den Preis, sondern auch die Anforderungen an sich selbst prüfen. Geht es um Sicherheit, Heizleistung und Wirkungsgrad so sollte auf eine billige Kaminkassette verzichtet werden. Diese haben meist deutlich weniger Technik verbaut, es wird weniger Service geboten und auch die Garantiedauer liegt deutlich unterhalb hochwertigerer Geräte.

Von Experten werden nur Kaminkassetten empfohlen, welche einen Wirkungsgrad von deutlich über 80% haben und nach Maß gefertigt werden. Achtung auch hier sollte darauf geachtet, dass es sich um einen Fachbetrieb handelt, welcher sich auf Kaminkassetten spezialisiert hat und alle Arbeiten auch in Bezug auf Brandschutz durchführen darf. Wenn die Kaminanlage den Brandschutzbestimmungen nicht mehr entspricht, da eine Nachrüstung mit einer Kaminkassette eine Änderung der Feuerstätte ist, kann es durchaus sein, dass zwar grundsätzlich eine Kaminkassette nachgerüstet werden kann, jedoch die Kaminanlage nicht mehr zwingend Betriebssicher ist und es zu einem Brand kommen kann. Um die Brandsicherheit zu gewährleisten ist zwingend davon abzuraten einen reinen Onlinehändler mit der Ausführung einer Kaminkassette zu beauftragen, da nur ein Fachbetrieb alle notwendigen Bestimmungen in Bezug auf Brandschutz erfüllen kann. Aus diesem Grund empfiehlt es sich immer einen Experten die Arbeiten durchführen zu lassen, der sich auf seinem Gebiet zu 100% auskennt.

Je höher der Wirkungsgrad einer Kaminkassette desto effektiver wird Wärme erzeugt und desto geringer ist auch der Holzverbrauch. Dadurch sorgt der Einsatz für eine bessere Nutzung der Wärme und trägt spürbar dazu bei, die Heizkosten zu reduzieren und somit bares Geld zu sparen.

Was ist eine Kaminkassette überhaupt?

Eine Kaminkassette von „der Kamindoktor“ ist ähnlich wie ein Kamineinsatz zu sehen. Ein Kamineinsatz wird in Serie produziert, steht auf Stellfüßen und hat einen eigenen Abgassammler. Somit ist ein Kamineinsatz nicht geeignet zum Nachrüsten eines offenen Kamins. Die Kaminkassette wird nach dem Maß des offenen Kamin hergestellt und beschränkt sich auf das wesentliche Teil, welches notwendig ist um eine Heizleistung zu erreichen. Die Brennzelle selbst. Die Kaminkassette kommt ohne Füße und ohne Abgassammler. Das ist auch nicht notwendig, da der offene Kamin genau diese Dinge bereits besitzt. Somit wird die Kaminkassette einfach in die vorhandene Kaminöffnung geschoben. Der offene Kamin besitzt bereits einen Schamotteboden, auf den die Kaminkassette lediglich gestellt wird. Der vorhandene Abgassammler des offenen Kamin wird weiterhin genutzt. Die Abgase werden in das vorhandene Abgassystem geleitet und somit ist ein neuer Rohranschluss nicht notwendig. Selbstverständlich wird die Brennkammer zum Raum hin abgedichtet sodass keine Abgase in den Wohnraum gelangen können. Der Spalt, welcher zwischen Kaminkassette und vorhandenen offenen Kamin nach dem einschieben der Kaminkassette vorhanden ist, wird mit Mineralwolle „ausgestopft“, sodass keine Falschluft mit durch den Kamin geht. Für die bessere Optik wird bei Natursteinen zusätzlich ein Glaskeramikfaserband vorgesetzt oder es wird ein Blendrahmen bei glatter Oberfläche angebracht.

Interesse an einer Kaminkassette?

Pfeil

Preise

Gerne würden wir hier eine einfache verständliche Preisliste für die Kosten und Preise der Kaminkassette nach Maß veröffentlichen. Leider ist dies ohne weiteres nicht möglich, da der exakte Preis für eine Heizkassette von Größe. form und Variante abhängig ist.

Fordern Sie jetzt Ihr Angebot an.

Wir kümmern uns umgehend um Sie und der Umbau kann beginnen.

Ihr Angebot ist schon fast bei Ihnen.

* Ihre Persönlichen Daten sind bei uns in sicheren Händen.
Lesen Sie mehr darüber in unseren Datenschutzbedingungen.